Glasnudelsalat

Für den Glasnudelsalat den Sesam trocken in der Bratpfanne rösten. Glasnudeln nach Packungsanleitung weich kochen. Knoblauch kurz im Olivenöl anschwitzen und nun alles mit den übrigen Zutaten und d

Zutaten

Portionen: 1

  • 250 g Glasnudeln
  • 2 EL Honig (oder Rohrzucker)
  • 2 EL Sherry
  • 1 Frühlingszwiebel (gehackt)
  • 50 g Sesamsamen
  • 2 EL Sojasauce (süss)
  • 1 TL Chilisauce (chinesisch, süß-sauer)
  • 1 TL Orangenschale (gerieben)
  • 1 EL Knoblauch (fein gehackt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Sesamöl
  • 1/4 TL Szechuan-Pfeffer (gemahlen)
  • 2 EL Reisessig
  • 2 EL Sojasauce

Zubereitung

  1. Für den Glasnudelsalat den Sesam trocken in der Bratpfanne rösten. Glasnudeln nach Packungsanleitung weich kochen.
  2. Knoblauch kurz im Olivenöl anschwitzen und nun alles mit den übrigen Zutaten und den Glasnudeln verrühren.
  3. Der Glasnudelsalat ist eine schmackhafte Beilage oder Vorspeise zu einem Asiatischen Menü!

Tipp

Die für den Glasnudelsalat verwendeten Glasnudeln werden auch Vermicelli genannt und aus der Stärke von Mungbohnen hergestellt! Sie erhalten sie im Asiamarkt oder Bioladen.

  • Anzahl Zugriffe: 5081
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Glasnudelsalat

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Glasnudelsalat