Gin Tonic Grillbutter

Zubereitung

  1. Zunächst die Gurke waschen, in feine Würfel schneiden. Wacholderbeeren hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  2. Den Gin über die Gurke gießen und 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Anschließend mit der Hand leicht ausdrücken und die entstandene restliche Flüssigkeit abgießen.
  4. In einer Pfanne einen EL von der Butter erwärmen, Wacholderbeeren hinzufügen und etwa eine Minute unter ständigem Rühren garen.
  5. Restliche Butter ungefähr 5 Minuten aufschlagen, am Schluss die marinierte Gurke, Wacholderbeeren und Schnittlauchröllchen hinzufügen und gut verrühren.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas auskühlen lassen und im Kühlschrank ca. eine Stunde fest werden lassen.

Tipp

Diese Butter passt besonders gut zu gegrilltem Fleisch sowie Fisch, und ist auch mit frischem Grillbaguette genossen ein außergewöhnlicher Genuss.

  • Anzahl Zugriffe: 1189
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Gin mag man, oder auch nicht. Wie ist das bei Ihnen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gin Tonic Grillbutter

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gin Tonic Grillbutter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen