Gerolltes Kalbsschnitzel mit Erdäpfel-Jungzwiebelfülle

Zutaten

Portionen: 4

Zum Panieren:

Garnitur:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Ja! Natürlich

Zubereitung

  1. Kalbsschnitzel leicht klopfen und salzen. Die Erdäpfel kochen und schälen, überkühlen lassen und mit einer Röstireibe reiben. Geputzte Jungzwiebel in kleine Stücke schneiden und zu den Erdäpfeln geben. Topfen und Dotter beigeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Masse auf die Schnitzel streichen und einrollen, salzen, in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und im Pflanzenöl langsam, knusprig backen. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen, aufschneiden. Mit Salatherzen anrichten. Mit Petersilie und Zitronenspalten garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 15564
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Gerolltes Kalbsschnitzel mit Erdäpfel-Jungzwiebelfülle

    • rwagner
      rwagner kommentierte am 31.10.2013 um 15:19 Uhr

      Dieses Rezept eignet sich ebenso gut für Hühnerschnitzel. Sie können auch Putenschnitzel verwenden, Hühnerfleisch ist jedoch meistens etwas saftiger. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  1. aerofit
    aerofit kommentierte am 14.09.2015 um 14:37 Uhr

    Das muss ich probieren!

    Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 17.07.2015 um 13:05 Uhr

    Sehr schön!

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 17.07.2015 um 08:01 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  4. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 14.04.2015 um 08:39 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gerolltes Kalbsschnitzel mit Erdäpfel-Jungzwiebelfülle