Maroni-Kürbis-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Butternusskürbis
  • 1 Stk. Zwiebel (rot)
  • Öl
  • 240 g Maroni (vorgekocht)
  • Petersilie
  • Salz
  • Thymian
  • Wasser
  • 1/2 Becher Creme fraiche
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Maroni-Kürbis-Gemüse zuerst die fein gehackte Zwiebel in etwas Öl glasig dünsten. Die vorgekochten aber noch festen Maroni etwas zerkleinern und kurz mitrösten. Den Kürbis schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden - kurz mitrösten.

Mit Thymian, fein gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Mit Wasser aufgießen. Das Gemüse soll leicht bedeckt sein. Das Maroni-Kürbis-Gemüse weichdünsten und mit Creme fraiche verfeinern.

Tipp

Das Maroni-Kürbis-Gemüse auf Zitronenspaghetti servieren.

Was denken Sie über das Rezept?
2 5 1

Für das Maroni-Kürbis-Gemüse zuerst die fein gehackte Zwiebel in etwas Öl glasig dünsten. Die vorgekochten aber noch festen Maroni etwas zerkleinern und kurz mitrösten. Den Kürbis schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden - kurz mitrösten.

Mit Thymian, fein gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Mit Wasser aufgießen. Das Gemüse soll leicht bedeckt sein. Das Maroni-Kürbis-Gemüse weichdünsten und mit Creme fraiche verfeinern.

Tipp

Das Maroni-Kürbis-Gemüse auf Zitronenspaghetti servieren.

Was denken Sie über das Rezept?
2 5 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Maroni-Kürbis-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche