Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Geröstete Leber

Zutaten

Portionen: 2

  • 500 g Schweinsleber (oder Kalbsleber)
  • 2 Stk. Zwiebeln
  • 2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • 250 ml Suppe (oder Wasser)
  • Öl (zum braten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die geröstete Leber Zwiebel in Ringe, die Leber in Streifen schneiden. Zuerst den Zwiebel in einer Pfanne glasig anrösten, die ungewürzte Leber dazugeben und mitrösten.
  2. Wenn die Leber schön Farbe genommen hat, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und mit etwas Mehl stauben. Mit Suppe aufgießen und kurz aufkochen.
  3. Darauf achten, dass die Kochdauer wirklich kurz ist, da die Leber sonst zu trocken wird. Die geröstete Leber anrichten und servieren.

Tipp

Die Beilagen für die geröstete Leber am besten schon zuvor fertig zubereiten, da das Gericht relativ rasch fertig ist.

Ein Rezept für Kroketten finden Sie HIER.

  • Anzahl Zugriffe: 837
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Geröstete Leber

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Geröstete Leber

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Geröstete Leber