Germteigstrudel mit Faschiertem

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 200 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz

Für die Füllung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Germteigstrudel mit Faschiertem zunächst den Germteig zubereiten. Dafür Mehl, Wasser, Germ, Salz und Olivenöl vermengen und zu einem glatten Teig kneten. Mindestens 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Dafür das Faschierte im Olivenöl scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer sowie dem Paprikapulver würzen. Das gewürfelte Gemüse sowie die Zwiebel ebenfalls kurz anbraten und alles auskühlen lassen.
  3. Den Germteig dünn zu einem Rechteck ausrollen. Die Füllung auf dem Teig gleichmäßig verteilen und den Käse darauf streuen. Nun alles zu einem Strudel einrollen und den Germteigstrudel mit Faschiertem im Backrohr bei 200 Grad Unter-/Oberhitze ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Den Germteigstrudel mit Faschiertem am besten mit einem Dip (z. B. Curry-Mayonnaise) servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2894
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Germteigstrudel mit Faschiertem

  1. solo
    solo kommentierte am 27.05.2016 um 08:00 Uhr

    Danke fürs Rezept. Die Fülle kann man gut variieren. Für mich unbedingt mit Salat dazu.

    Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 03.01.2016 um 14:35 Uhr

    Toll

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 23.12.2015 um 15:27 Uhr

    das klingt interessant, würde ich sofort essen ;-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Germteigstrudel mit Faschiertem