Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Genießerfrühstück Egg Benedict "TIAN Style"

Zutaten

Für das Landbrot:

  • 250 g Weizenmehl
  • 4 g Zucker
  • 5 g Meersalz
  • 5 g Germ (frisch)

Für die Eier:

Für die Sauce:

  • 2 Dotter
  • 200-300 g Butter (flüssig)
  • 1 Zitrone
  • 1/2 TL Curry
  • 1 Msp. Vanille
  • 1 TL Ketchup
  • 1 EL Kerbel (frisch gehackt)
  • 2 EL Tomaten-Concassé
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Genießerfrühstück Egg Benedict "TIAN Style" zunächst für das Landbrot alle Zutaten zimmertemperiert mit 300 ml lauwarmem Wasser im Rührgerät zu einem glatten Teig vermengen. An einem warmen Ort ca. 1 Stunde ruhen lassen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem länglichen Brot formen und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C je nach Größe ca. 40–50 Minuten backen.
  2. Für die Eier vier Mokkatassen mit Olivenöl befetten. Jeweils ein Ei in jede Tasse geben. Eine Kasserolle mit Wasser so befüllen, dass die Mokkatassen komplett im Wasser stehen. 5 Minuten darin kochen, rausnehmen und aus der Tasse stürzen.
  3. Für die Sauce eine Schüssel auf ein heißes Wasserbad (75–80 °C) stellen und die Dotter mit einem Schneebesen zu einem dick-cremigen Schaum aufschlagen.
  4. Die Schüssel vom Herd nehmen, die Butter zunächst tröpfchenweise, dann in dünnem Strahl unter die Eigelbe schlagen. Sauce abschmecken.
  5. Zum Anrichten das Brot in Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten. Eine Schalotte in etwas Butter angehen lassen, 200 g Spinat hinzufügen, abschmecken und damit das Brot belegen. Pochierte Eier daraufgeben und Sauce darüber verteilen.
  6. Genießerfrühstück Egg Benedict "TIAN Style" servieren.

Tipp

Eier pochieren für das Genießerfrühstück Egg Benedict "TIAN Style" – das ist gar nicht so einfach, benutzt man wirklich nur Eier, Wasser und einen Topf. Leichter geht es, wenn man die Eier z.B. in Mokkatassen schlägt (wie in diesem Rezept).

Eine Frage an unsere User: 
Wie gelingen Ihnen pochierte Eier am besten?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 6737
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Genießerfrühstück Egg Benedict "TIAN Style"

Ähnliche Rezepte

Kommentare33

Genießerfrühstück Egg Benedict "TIAN Style"

  1. Illa
    Illa kommentierte am 11.01.2017 um 16:18 Uhr

    Ich koche die Eier in Frischhaltefoliensäckchen

    Antworten
  2. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 08.01.2017 um 11:22 Uhr

    Mit dem Kochlöffel einen Strudel erzeugen und das Ei aus einer Tasse, in das Wasser mit Essig, hineingleiten lassen. Der Strudel verhindert das sofortige auseinanderflocken des Eiklars. Das Ei muss natürlich frisch sein, dann ist auch das Eiweiß fester.

    Antworten
  3. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 23.09.2018 um 09:48 Uhr

    das Kochwasser mit einem Löffel kräftig umrühren, sodass in der Mitte ein Strudel entsteht. Gib das Ei in die Mitte des Strudels. Der Wasserstrudel hält das Eiweiß zusammen und sorgt dafür, dass es sich schneller um das Eigelb legt.

    Antworten
  4. Mioljetta
    Mioljetta kommentierte am 23.03.2018 um 08:24 Uhr

    Von Jamie Oliver: Frischhaltefolie in eine kleine Schale legen, Ei hineinschlagen, die Folie gut zusammendrehen und kochen.

    Antworten
  5. kwkw
    kwkw kommentierte am 23.03.2017 um 23:08 Uhr

    im Essigwasser-strudel

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Genießerfrühstück Egg Benedict "TIAN Style"