Gemüseknödel

Zutaten

  • 5 Stk. Semmeln
  • 5 Stk. Eier
  • 100 g Champignons
  • 100 g Butter
  • 1 Pkg. Gemüseallerlei (oder frisches Gemüse)
  • 1 EL Petersilie
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Milch (nach Bedarf)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gemüseknödel die Champignons dünsten und anschließend das Gemüse hinzugeben. Petersilie darunter mischen und fertigdünsten lassen.
  2. Die Semmelwürfel in Milch einweichen und ca. 1/2 Stunde rasten lassen.
  3. Gemüsemasse, Salz, Musat und Eidotter und die Knödelmasse mischen und wiederum ziehen lassen.
  4. Eischnee schlagen und ebenfalls dazumischen.
  5. Ein Geschirrtuch nass machen und die Knödelmasse darauf geben. Das Geschirrtuch einschlagen und aus der Masse eine Art Striezel formen und beide Seiten des Geschirrtuches fest abbinden.
  6. Die Gemüseknödel in kochendem Salzwasser ca. 40 Minuten kochen lassen und anschließend heiß servieren.

Tipp

Ein wunderbares Gemüseknödel Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 18291
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Gemüseknödel

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 13.08.2019 um 22:27 Uhr

    Wofür ist die Butter in den Zutaten?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 14.08.2019 um 10:05 Uhr

      Liebe Pia Luger! Die wird zum Andünsten von Gemüse und Champignons verwendet. Kulinarische Grüße, die Redaktion

      Antworten
  2. meggy47
    meggy47 kommentierte am 19.06.2019 um 09:57 Uhr

    Ich geb die Masse in eine Microwellen-geeignete Form und bin je nach Menge in 6-8 Minuten bei 600 Watt fertig damit.

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 23.01.2016 um 23:02 Uhr

    ich geb da noch 1/2 TL getrocknetes Chilipulve dazu - und es schmeckt herrlich!

    Antworten
  4. littlemisscurious149
    littlemisscurious149 kommentierte am 03.06.2015 um 22:39 Uhr

    Hört sich sehr gut an :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüseknödel