Gemüse-Bulgur-Quinoa-Pfanne

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Melanzani
  • 1 Zucchini
  • Frühlingszwiebel
  • Zuckerschoten
  • 1 Tasse(n) Bulgur-Quinoa-Mischung
  • 2 Tasse(n) Wasser
  • 1 Dose(n) Tomaten (geschält)
  • 3 EL Sauerrahm (oder Brunch)
  • Sonnentor Habeshas Berberegewürz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gemüse-Bulgur-Quinoa-Pfanne das Wasser aufkochen und die Bulgur-Quinoa-Mischung zugeben. 10-12 Minuten ziehen lassen. Man kann ein wenig Suppenwürze dazugeben.
  2. In einer Wokpfanne Melanzani, Zucchini (in Würfel geschnitten), Frühlingszwiebel (grob geschnitten) anrösten und die Zuckerschoten dazugeben.
  3. Ein wenig rösten und dann die geschälten Tomaten, die Gewürzmischung von Sonnentor und den Sauerrahm daruntermischen.
  4. Sobald die Bulgur-Quinoa-Mischung fertig ist ebenfalls dazumischen. Die Gemüse-Bulgur-Quinoa-Pfanne servieren.
  5. Guten Appetit!

Tipp

Man kann für die Gemüse-Bulgur-Quinoa-Pfanne verschiedene Gewürzen und eventuell auch Kokosmilch und Curry verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 23608
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemüse-Bulgur-Quinoa-Pfanne

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Gemüse-Bulgur-Quinoa-Pfanne

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 22.12.2015 um 08:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 28.11.2015 um 13:53 Uhr

    super

    Antworten
  3. gittili
    gittili kommentierte am 05.06.2015 um 23:58 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 27.04.2015 um 08:01 Uhr

    schmeckt tadellos

    Antworten
  5. BPunkt Egal
    BPunkt Egal kommentierte am 12.01.2015 um 08:55 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüse-Bulgur-Quinoa-Pfanne