Gekräutertes Steinbeißerträumchen

Zutaten

Portionen: 5

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das gekräuterte Steinbeißerträumchen das Toastbrot in der Küchenmaschine zerkleinern. Den Steinbeißer in Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Dann in Mehl, Ei und den Kräutern panieren. In Butterschmalz wird der Steinbeißer dann knusprig gebraten.
  3. Zu diesem Fisch-Gericht passt sehr gut Safranrisotto.

  • Anzahl Zugriffe: 945
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gekräutertes Steinbeißerträumchen

  1. Thekla
    Thekla kommentierte am 30.03.2016 um 23:54 Uhr

    Salat würde auch dazu passen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gekräutertes Steinbeißerträumchen