Kiwi-Kiwano Parfait

Anzahl Zugriffe: 18.865

Zutaten

Portionen: 4

  •   3 Kiwis (groß, fest)
  • 1 Banane (fest)
  •   1 Kiwano (Fruchtfleisch)
  •   1 Becher Joghurt (dickflüssig)
  •   Schlagobers (zum Garnieren)
  •   einige Kirschen (oder andere rote Früchte zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Für das Parfait schälen Sie die Kiwis und schneiden Sie sie in Würfel; schälen Sie die Banane und schneiden Sie sie in Scheiben.
  2. Vermischen Sie die Früchte mit dem Kiwanofruchtfleisch und verteilen Sie diese über 4 Dessertschälchen.
  3. Geben Sie den Joghurt über die Früchte und garnieren Sie mit Schlagobers und Kirschen.

Tipp

Ein erfrischendes Parfait Rezept!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

14 Kommentare „Kiwi-Kiwano Parfait“

  1. szb
    szb — 17.4.2015 um 16:10 Uhr

    Parfait ist es zwar keines aber schmecken wird es trotzdem gut

  2. mirandaly
    mirandaly — 12.8.2015 um 11:41 Uhr

    klingt gut, ist aber kein Parfait

  3. luisiana
    luisiana — 30.6.2015 um 23:13 Uhr

    sehr gut

  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti — 22.6.2015 um 23:40 Uhr

    sehr gut

  5. kassandra306
    kassandra306 — 11.4.2015 um 07:15 Uhr

    Ich fürcht immer bei Kiwis, daß sie in Kombination mit Milchprodukten bitter werden - gibt es einen Trick? - außer gleich aufessen ;-)

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kiwi-Kiwano Parfait