Gegrilltes Bürgermeisterstueck mediterran

Zutaten

Portionen: 6

Marinade:

  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 180 ml Saurer Orangensaft Sevilla Orangen); oder
  • 60 ml Frischer Orangensaft und
  • 120 ml Zitronen (Saft)
  • 2 EL Grappa
  • 2 EL Gemahlene Chilis (Petra: Anchos verwendet)
  • 1 Tasse Faschierte italienische glatte Petersilie
  • 1.5 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 EL Pfeffer (grob gemahlen)
  • 60 ml Olivenöl

Sowie:

  • 1300 g Bürgermeisterstueck (PiBecherha, Tri-Tip)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Marinade den Knoblauch mit dem Salz im Mörser zerreiben.
  2. Alle Ingredienzien durchrühren oder evtl. in den Handrührer Form und kurz anmixen.
  3. Das Fleisch mit der Marinade in einen Tiefkühlbeutel Form und eine Nacht lang in den Kühlschrank legen. Von Zeit zu Zeit auf die andere Seite drehen.
  4. Das Fleisch ca. 2 Stunden vor dem Grillen Zimmertemperatur annehmen.
  5. Einen Bratrost für indirekte Temperatur vorbereiten.
  6. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und abtrocknen. Salzen und mit Pfeffer würzen. Auf jeder Seite direkt über den Kohlen 2-3 min anbraten, dann in die Mitte über die Tropfschale legen. Zugedeckt 15 min grillen, dann mit einem Fleischthermometer die interne Hitze messen. Wenn es 52 °C (medium rare) anzeigt (ca. 20 min), von dem Bratrost nehmen und locker mit Aluminiumfolie 5-15 min ruhen. Dann gegen die Faser in schmale Scheibchen aufschneiden.
  7. Orangen-Aioli und Baguette bzw. Ciabatta. Super.

  • Anzahl Zugriffe: 875
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gegrilltes Bürgermeisterstueck mediterran

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gegrilltes Bürgermeisterstueck mediterran