Gefüllter Karfiol

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Füllung die Petersilie klein hacken. Zwiebel fein würfelig schneiden. Faschiertes mit ein klein bisschen gehackter Petersilie und den Zwiebelwürfeln mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzig nachwürzen.
  2. Karfiol reinigen und ca. 15 Min. in kaltes Salzwasser legen. Den Stiel kreuzförmig einkerben. Gewürzte Hackfleischmasse so tief wie möglich in alle Öffnungen aufstreichen.
  3. Karfiol dann in ausreichend kochend heissem Salzwasser 15 min gardünsten.
  4. Erdäpfeln abschälen und gardünsten.
  5. Für die Soße Fett zerrinnen lassen, Mehl darin goldgelb anschwitzen. Mit Milch und 1/4 l der Blumenkohlbrühe (Masse auf 4 servings bezogen) löschen und unter Rühren zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.
  6. Durchwachsenen Speck würfelig schneiden und in einer Bratpfanne kross auslassen.
  7. Karfiol in Scheibchen schneiden und gemeinsam mit der Soße und den Erdäpfeln anrichten.
  8. Nach Geschmack mit Petersilie garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1590
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllter Karfiol

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen