Gefüllte Zucchini mit Reis und Faschiertem

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Uncle Ben´s

Zubereitung

  1. Für die gefüllte Zucchini mit Reis und Faschiertem Zwiebeln und Knoblauch schälen, eine Zwiebel fein schneiden.
  2. In einem Topf etwas Olivenöl erwärmen, fein geschnittene Zwiebel darin farblos anschwitzen, Knoblauch beigeben. Kurz durchrösten und zum Faschierten geben.
  3. Das Fleisch mit einer halben Packung Uncle Ben’s® Reis, dem Obers, der gehackten Petersilie, dem Dijonsenf und dem zerbröselten Schafskäse vermischen und pikant abschmecken.
  4. Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren, mit einem kleinen Löffel oder Parisienne-Ausstecher aushöhlen, mit dem Faschierten füllen.
  5. In eine feuerfeste Backform geben, mit etwas Öl beträufeln. Thymian, halbierte Cocktailtomaten und die zweite, grob geschnittene Zwiebel beigeben.
  6. Im Backrohr bei 180 °C ca. 15 Minuten braten.
  7. Den restlichen Uncle Ben’s® Reis erwärmen und die gefüllte Zucchini damit servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 75335
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllte Zucchini mit Reis und Faschiertem

Ähnliche Rezepte

Kommentare99

Gefüllte Zucchini mit Reis und Faschiertem

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 16.07.2015 um 10:42 Uhr

    Kann man auch sehr gut mit Risotto Reis zubereiten!

    Antworten
  2. Flaschengeist
    Flaschengeist kommentierte am 23.05.2015 um 16:53 Uhr

    Sehr sehr sehr lecker hab keinen Reis vom Onkel genommen sondern hab einen Safranreis dazu gemacht war einfach nur toll!!

    Antworten
  3. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 04.03.2019 um 11:55 Uhr

    beim braten mit trockenem weißwein übergießen -gibt einen herrlichen geschmack

    Antworten
  4. Pandi
    Pandi kommentierte am 15.01.2017 um 22:43 Uhr

    tolles Rezept, obwohl ich lieber Rundkornreis dafür nehmen werde...und vielleicht ein bissl Käse zum überbacken :-)

    Antworten
  5. kayla
    kayla kommentierte am 04.10.2016 um 15:29 Uhr

    Und dazu Tomatensauce mit frischen Kräutern, herrlich

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Zucchini mit Reis und Faschiertem