Gefüllte Weinblätter

Zutaten

Portionen: 6

  • 400 g Frische Weinblätter (das sind ca. 70 Blätter)

Füllung:

Sauce:

  • 125 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 5 EL Rotwein (kräftig, trocken)
  • 200 ml Madeira (alternativ Marsala oder Commandar¡a (Süßwein))
  • 125 ml Rindsuppe
  • 150 g Tomatenmark
  • Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Gefüllte Weinblätter die Füllungszutaten vermischen.
  2. Die Weinblätter abspüllen, 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, damit sie weich und elastisch werden. Herausnehmen und abtropfen lassen.
  3. Ein Blatt mit den Blattrippen nach oben auf die Arbeitsplatte tun. Auf die Mitte der Blattspitze gegenüber dem Stielansatz 1 TL Füllung geben. Die Blattspitze darüberrollen, die Blattseiten über der Füllung wickeln und das Blatt um die Füllung in Richung Stielansatz rollen.
  4. So alle Blätter füllen und mit dem Strunk nach unten in eine feuerfeste Form geben. Es lassen sich mehrere Schichten übereinander stapeln. Vom oberen Rand weg 2 cm freilassen.
  5. Für die Sauce Zwiebeln in heißem Öl anbräunen. Mit der Suppe, Masala und Wein löschen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Das Paradeismark dazugeben und unter durchgehendem Rühren kurz auf kleiner Flamme köcheln.
  6. Die Sauce nun über die Weinblätter gießen und die geschlossene Form in den auf 200 Grad Celsius aufgeheizten Ofen stellen. und die Gefüllten Weinblätter 45 Min. dünsten.

Tipp

Achten Sie bei der zubereitung von Gefüllten Weinblättern darauf, nur ungespritzte Blätter zu verwenden, die noch nicht holzig sind. Auch in Salzlake eingelegte Weinblätter können verwendet werden: dann sollten Sie allerdings de Blätter kurz heiß wässern, weil sie sost zu salzig sind. In diesem Fall auch die Sauce und Füllung dementsprechend sparsamer mit Salz würzen.

  • Anzahl Zugriffe: 1699
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Weinblätter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Weinblätter