Gefüllte Lammschulter Mit Bäckerkartoffeln

Zutaten

Portionen: 6

Farce:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Farce:
  2. Speck, Schalotte, Semmeln, Lammfleisch und Petersilie durch die feine Scheibe eines Fleischwolfes drehen. Mit Salz und Pfeffer würzen, ein wenig gehackten, frischen Thymian und das Ei hinzufügen und das Ganze gut mischen. Die entbeinte Lammschulter auslegen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Farce darauf gleichmäßig verteilen. Aufrollen, fest zusammenbinden und mit Olivenöl bepinseln.
  3. Die Erdäpfeln in 3 mm dicke Scheibchen schneiden.
  4. Porree und Zwiebel in feine Scheibchen schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Die Kartoffelscheiben mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und mit Porree und Zwiebeln vermengen. In eine ofenfeste Form geben und Weisswein und Geflügelfond zugiessen.
  5. Den Herd auf 200 °C , Feuchtestufe 80 % vorwärmen.
  6. Die gerollte Lammschulter aussen mit Salz und Pfeffer würzen, auf die Erdäpfeln legen und 60-75 Min. im aufgeheizten Herd gardünsten.
  7. Den Faden entfernen, die Lammschulter in Scheibchen schneiden und auf den Erdäpfeln anrichten. Den Lammjus mit ein wenig frischem Thymian parfümieren und in einer Sauciere dazu anbieten.

  • Anzahl Zugriffe: 609
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Lammschulter Mit Bäckerkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Lammschulter Mit Bäckerkartoffeln