Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gefüllte Fleischbällchen

Zutaten

Portionen: 4

Bällchen:

  • 400 g Lammhackfleisch
  • 1 Semmel, altbacken in Wasser eingeweicht
  • Ausgedrückt
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen (I) fein gewürfelt
  • 3 Thymianzweige Blättchen, fein gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Schafskäse 16 Würfel
  • 3 EL Öl

Sauce:

  • 500 g Vollmilchjoghurt
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst (II))
  • 1 Bund Minze die Blättchen, in sehr feinen Streifchen
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauch, Semmel, Zwiebel (I) und Thymian zum Faschierten Form, gut zusammenkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Fleischteig 16 Bällchen formen, dabei je einen Käsewürfel in die Mitte Form.
  2. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Lammbällchen darin rundum 10-12 min rösten. Auf Küchenpapier abrinnen.
  3. Die Ingredienzien für die Sauce in einer Backschüssel gut durchrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Zu den Fleischbällchen zu Tisch bringen.
  4. Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 1351
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Fleischbällchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Fleischbällchen