Joghurtkuchen mit Ribiseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 3 Stück Eier
  • 1 Becher Joghurt (1/4 l)
  • 1 Becher Zucker
  • 1 Becher Mehl (glatt)
  • 1 Becher Mehl (griffig)
  • 3/4 Becher Öl
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 300 g Ribisel (frisch oder tiefgekühlt)

Für den Ribiselkuchen Backblech oder Tortenform befetten und bemehlen.

Mehl mit Backpulver vermischen.

Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Joghurt vorsichtig in die Masse einrühren (Mixer auf kleinster Stufe)

Mehl-Backpulver-Gemisch unter die Masse heben und zuletzt das Öl langsam unterrühren.

Masse auf das vorbereitete Backblech streichen oder in die Tortenform füllen, mit den Ribiseln bestreuen und bei 180 °C ca. 30-40 Minuten den Ribiselkuchen backen.

Tipp

Viele weitere Ribiselkuchen Rezepte finden Sie hier.

Was denken Sie über das Rezept?
55 17 3

Kommentare35

Joghurtkuchen mit Ribiseln

  1. Bine Bauer
    Bine Bauer kommentierte am 07.07.2017 um 16:35 Uhr

    habs verdoppelt und an teil des joghurt durch mascapone ersetzt. super saftig

    Antworten
  2. gittili
    gittili kommentierte am 14.01.2017 um 21:44 Uhr

    tolles Rezept sehr gut auch mit entsteinten Kirschen

    Antworten
  3. marelif
    marelif kommentierte am 27.08.2016 um 16:03 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  4. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 24.06.2016 um 21:10 Uhr

    Auch mit Heidelbeeren schmeckt dieser Kuchen ausgezeichnet.

    Antworten
  5. martha.schmid
    martha.schmid kommentierte am 18.02.2017 um 10:56 Uhr

    Das Foto sieht aus als wären Sträussel darüber!?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche