Fritatten

Zutaten

  • 2 Eier
  • 60 g Mehl (glatt)
  • 100 ml Milch
  • 3 EL Öl (zum Backen)
  • 1 TL Petersilie (gehackt)
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Milch und Eier glattrühren, Mehl, gehackte Petersilie und Salz unterziehen.
  2. Fett in passenden Bratpfanne erhitzen, überschüssiges Fett abgießen.
  3. Den Teig dünn ganzflächig einlaufen lassen und auf beiden Seiten goldgelb backen. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis der Teig verbraucht ist.
  4. Die erkalteten Palatschinken in schmale Streifen schneiden und die Frittaten in einer beliebigen Suppe servieren.

Tipp

Die Frittaten können auch mit anderen Kräutern gemacht werden. Dafür einfach frisch gehackte oder getrocknete Kräuter unter den Teig mischen.

  • Anzahl Zugriffe: 15063
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fritatten

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Fritatten

  1. loly
    loly kommentierte am 06.01.2016 um 11:43 Uhr

    Schinken ?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fritatten