Fleischlaibchen mit Gurkengemüse

Zutaten

Portionen: 4

  • 150 g Faschiertes (gemischt)
  • 4 Scheibe(n) Schwarzbrot (á 30 g)
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Dille
  • 3 EL Öl (zum Braten)
  • 2 Salatgurken
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 125 ml Gemüsesuppe (klar)
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 EL Saucenbinder (hell)
  • 2 EL Crème fraîche
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und würfelig schneiden, Brot fein würfeln.
  2. Faschiertes, Brotwürfel, Ei, Zwiebel, Senf und Zitronensaft mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Hälfte des Dills hacken, darunter mischen. Mit nassen Händen Fleischlaibchen formen.
  4. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Fleischlaibchen darin von jeder Seite 3-5 Minuten braten, anschließend warm stellen.
  5. Für das Gemüse Gurken schälen, der Länge nach halbieren, Kerne herausschaben. Gurken in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.
  6. Gurken und Zwiebel in heißem Fett andünsten. Suppe und Senfkörner hinzufügen, ca. 5 Minuten weichdünsten, mit Saucenbinder binden und Crème fraîche untermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  7. Fleischlaibchen mit dem Gemüse anrichten und mit restlichem Dill garnieren.

Tipp

Statt Gemüsesuppe bringt Rind- oder Hühnersuppe eine herzhafte Note ins Gurkengemüse.

  • Anzahl Zugriffe: 1572
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fleischlaibchen mit Gurkengemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Fleischlaibchen mit Gurkengemüse

  1. Francey
    Francey kommentierte am 09.05.2015 um 07:39 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fleischlaibchen mit Gurkengemüse