Fisolensalat

Zubereitung

  1. Für den Fisolensalat die Fisolen in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen. Den Knoblauch in sehr kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und die Fisolen hinzugeben.
  2. Das Wasser und den Essig mischen und über die Bohnen schütten. Den Fisolensalat mit dem Kürbiskernöl und dem Salz abschmecken.

Tipp

Auch ein wenig fein geschmeckter Zwiebel schmeckt hervorragend im Fisolensalat.

  • Anzahl Zugriffe: 4366
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fisolensalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Fisolensalat

  1. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 23.06.2019 um 22:23 Uhr

    Ich gebe noch Bohnenkraut dazu, frisch oder getrockneten, je nach Jahreszeit.

    Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 24.02.2018 um 09:16 Uhr

    frisch gekocht schmeckt besser als Dose

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 15.01.2018 um 19:15 Uhr

    GEBE MEHR KNOBLAUCH DAZU..GESCHMACK IST BESSER

    Antworten
  4. Pico
    Pico kommentierte am 25.03.2016 um 16:38 Uhr

    Zwiebel darf auf keinem Fall fehlen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fisolensalat