Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Fisch mit Glasnudeln und Sprossen

Zutaten

Portionen: 2

  • 200 g Fischfilets (Dorsch, Seelachs etc.)
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 5 g Ingwer
  • 4 EL Sojasauce
  • 1 EL Stärkemehl
  • 200 g Sprossen (frische, z.B. Rettich, Bockshornklee, Mungobohnen, Sojabohnen,..)
  • 200 g Glasnudeln
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Fisch mit Glasnudeln und Sprossen die Glasnudeln im heissen Wasser einweichen. Fisch in Würfel schneiden. Knoblauch und Ingwer reiben.
  2. Sojasauce mit dem Stärkemehl verrühren. Sprossen in ein Sieb geben und abspülen. Sesamöl im Wok erhitzen und Fisch und Sprossen darin ca. 1 Minuten anbraten.
  3. Knoblauch und Ingwer dazu geben und kurz mit rösten. Mit der Sojasauce aufgießen und einmal aufkochen lassen. Glasnudeln abgießen und ebenfalls in den Wok geben.
  4. Alles gut mischen, abgedeckt 5 Minuten ziehen lassen und den Fisch mit Glasnudeln und Sprossen mit Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp

Für die vegane Variante ersetzt man den Fisch durch Tofu (Räuchertofu).

  • Anzahl Zugriffe: 4147
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Fisch mit Glasnudeln und Sprossen

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 27.09.2015 um 21:59 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 31.08.2015 um 17:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. silmar
    silmar kommentierte am 09.04.2014 um 20:33 Uhr

    das klingt gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fisch mit Glasnudeln und Sprossen