Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Fisch Fleischlaberl

Zutaten

Portionen: 15

  • 500 g Fischfilets (z.B. Dorsch)
  • 2 Stk. Semmeln (altbacken)
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl (zum Panieren)
  • 100 g Brösel (zum Panieren)
  • Öl (zum Frittieren)
  • Salz
  • Petersilie
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Fisch Fleischlaberl das Fischfilet waschen, trocken tupfen und mit einer Gabel fein hacken Zwiebel kleinwürfelig schneiden Semmeln in warmen Wasser einweichen und gut ausdrücken.
  2. 1 EL mit Zwiebel und den ausgedrückten Semmeln zum Fisch geben. Alles gut miteinander vermischen und mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Laibchen formen, die Laibchen in Mehl, 1 versprudeltem Ei und Bröseln wenden und in heißem Fett beidseitig goldbraun frittieren.
  4. Die Fisch Fleischlaberl auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Tipp

Zu den Fisch Fleischlaberl schmeckt frischer Kartoffelsalat, Kartoffelpüree, etc..

  • Anzahl Zugriffe: 448
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Mögen Sie Fisch lieber gebacken oder gebraten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fisch Fleischlaberl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fisch Fleischlaberl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen