Fenchel-Lachs-Gratin

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Fenchel
  • Salz
  • 500 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 200 g Räucherlachs (Scheiben)
  • Fett (für die Form)
  • 1 Glas "Erdäpfeln mal
  • Anders" Porree-Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fenchel säubern, spülen, das Grün zurechtschneiden und klein hacken. Fenchelknollen in Scheibchen schneiden, kurz in Salzwasser blanchieren, abgekühlt abschrecken und gut abrinnen.
  2. Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Fenchel- und Lachsscheiben in eine gefettete Gratinform Form und Kartoffelscheiben flächerartig darauf schichten.
  3. "Erdapfel mal anders" gleichmässig darüberstreichen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad (Gas Stufe 3) ca. 50 Min. backen.
  4. Mit Fenchelgrün bestreut zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 2031
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fenchel-Lachs-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fenchel-Lachs-Gratin