Feigen-Orangen-Salat

Zutaten

Portionen: 4

  • 8 Stk. Frische Feigen
  • 2 1/2 EL Shaoxing-Reiswein
  • 150 ml Pflaumenwein
  • 1 EL Honig
  • Schale von 1 Orange
  • 1 Zimtstange (oder ersatzweise 1 TL Zimtpulver)
  • 2 Stk. Orange
  • 2 EL Gehackte Pistazien oder Pinienkerne
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf den Reiswein mit Pflaumenwein, Honig, Zimtstange sowie der Orangenschale vermengen und eventuell mit etwas Wasser verdünnen. Die Feigen schälen, halbieren und zugeben. Langsam erhitzen, aber nicht stark kochen lassen und bei mäßiger Hitze einige Minuten zugedeckt ziehen lassen. Nach etwa 3-4 Minuten vom Feuer nehmen, die Zimtstange entfernen und die Feigen im Topf auskühlen lassen. Inzwischen die Orangen schälen, in Spalten trennen und die weißen Häutchen entfernen. In einer Pfanne die Pistazien oder Pinienkerne ohne Fettzugabe kurz anrösten, vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Orangenscheiben und Feigen möglichst attraktiv (etwa sternförmig) anrichten und mit der Marinade übergießen. Die gerösteten Pistazien darüberstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 7039
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Feigen-Orangen-Salat

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 16.11.2015 um 09:41 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  2. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 06.01.2015 um 05:22 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 24.08.2014 um 22:56 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  4. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 24.08.2014 um 22:00 Uhr

    interessant

    Antworten
  5. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 15.05.2014 um 06:25 Uhr

    super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Feigen-Orangen-Salat