Falsomagro - Gefüllter Rindsrollbraten

Zutaten

Portionen: 4

1:

  • 2 EL Olivenöl
  • 150 g Rinderhack
  • 2 Rohe Schweinsbratwürste ohne Haut
  • 1 Zwiebel

2:

  • 600 g Rindfleisch rechteckig geschnitten und in etwa 1 cm dick
  • 4 Scheibe(n) Spickspeck
  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 100 g Parmesan, in schmale Scheibchen gehobelt

3:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Olivenöl erhitzen (1.), Zwiebel darin glasig dämpfen. Die restlichen Ingredienzien von 1.) beifügen, durchdämpfen.
  2. Das Fleisch auf einen Tisch auslegen, mit dem Speck belegen. Den gedämpften Fleischbrei daraufstreichen, Käse darüber legen und Eier der Reihe nach darauflegen. Alles zu einer satten Rolle rollen und gut mit Zwirn umwickeln.
  3. Olivenöl (3) erhitzen. Die Rolle gut ringsum anbraten. Mit Wein löschen. Diesen kochen. Die klare Suppe beifügen und bei geschlossenem Deckel (jeweils nach Fleischqualität) 2 bis 3 Stunden dünsten.
  4. (Rueegg/Feisst: Grossmutters Mittelmeerküche - Kochen wie im Urlaub , Albert-Müller-Verlags-Ag)
  5. Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1591
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Falsomagro - Gefüllter Rindsrollbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Falsomagro - Gefüllter Rindsrollbraten