Erdnusswaffeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 240 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 2 EL Zucker (braun)
  • 1 Prise Salz
  • 160 g Erdnussbutter (creamy)
  • 60 ml Pflanzenöl
  • 2 Eier (groß)
  • 375 ml Milch

Für die Garnitur:

  • Marmelade (nach Wahl)
  • Schlagobers
  • Erdnüsse (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdnusswaffeln zunächst Mehl mit Backpulver versieben. Zucker und Salz einrühren.
  2. Erdnussbutter mit Öl, Eiern und Milch cremig rühren. Die Mehlmischung hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig mixen.
  3. In einem gefetteten, vorgeheizten Waffeleisen knusprig backen.
  4. Die Erdnusswaffeln mit Marmelade, Schlagobers und gehackten Erdnüssen servieren.

Tipp

Wer es besonders erdnussig mag, verwendet statt der Marmelade Erdnussbutter. Schokoholics können zum Beispiel Nutella zwischen die Erdnusswaffeln streichen.

Für eine süß-salzige Mischung verwenden Sie gesalzene, geröstete Erdnüsse.

  • Anzahl Zugriffe: 20801
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdnusswaffeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Erdnusswaffeln

  1. sissibaer
    sissibaer kommentierte am 21.10.2016 um 11:47 Uhr

    Super!Ich habe die Waffeln auch mit Mandelmus probiert- Auch super!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdnusswaffeln