Erdäpfel-Laibchen

Zutaten

Portionen: 6

  • 500 g Erdäpfel (in der Schale gekocht)
  • 120 g Mehl (griffig)
  • 1 Ei
  • 50 g Butter
  • Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 200 g Wurst (z. B. Dürre)
  • Mehl (griffig zum Ausarbeiten)
  • Fett (zum Ausbacken)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdäpfel-Laibchen die Erdäpfel kochen, schälen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Mehl, Ei, sowie Fett vermengen und mit Salz und Muskat kräftig würzen.
  2. Wurst kleinwürfelig schneiden und untermengen. Teig auf bemehlter Fläche zu etwa 5 cm langen Rolle formen und in 12 Stücke teilen. Zu Laibchen formen und die Erdäpfel-Laibchen in heißem Fett beidseitig knusprig ausbacken und abtropfen lassen.

Tipp

Zu den Erdäpfel-Laibchen passt sehr gut grüner Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 32907
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Erdäpfel-Laibchen

  1. MJP
    MJP kommentierte am 04.02.2016 um 12:15 Uhr

    Schmecken sehr gut, ich gebe noch ein paar frische gehackte Kräuter dazu!

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 27.04.2015 um 00:29 Uhr

    Sind sehr gut geworden!

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 13.03.2015 um 06:07 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Thekla
    Thekla kommentierte am 26.05.2014 um 20:40 Uhr

    werde ich probieren

    Antworten
  5. margita
    margita kommentierte am 17.03.2014 um 09:55 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfel-Laibchen