Kartoffeltorte

Zutaten

  • 250 g Kartoffeln
  • 50 g Rosinen (wers mag)
  • 6 Eier
  • 50 g Zitronat
  • 150 g Zucker (brauner)
  • 2 EL Rum
  • 1 TL Zitronenschale (abgeriebene, von einer Biozitrone)
  • 2 EL Semmelbrösel (für die Form)
  • 1 EL Butter (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kartoffeltorte die Kartoffeln am Vortag kochen. Kalte Kartoffeln schälen und fein reiben. Rosinen in erwärmtem Rum einweichen. Eier trennen. Zitronat ganz fein hacken.
  2. Eigelb mit Zucker zu Schaum schlagen, dann das Zitronat und die Zitronenschale zugeben. Die geriebenen Kartoffeln unterrühren,die abgetropften Rosinen ebenfalls, zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß unterheben.
  3. Eine 24 cm Springform fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen, Teig einfüllen und bei 180 - 200 Grad etwa 1 Stunde backen. Stäbchenprobe machen!

Tipp

Wer keine Rosinen mag, macht die Kartoffeltorte ohne.

  • Anzahl Zugriffe: 2789
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffeltorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kartoffeltorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffeltorte