Entenbrust mit Trüffel-Sauce und Trüffel-Erdäpfel

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Entenbrust
  • 2 Glas Trüffelscheiben
  • 100 ml Cognac
  • 150 ml Kalbsfond
  • 500 g Erdäpfel
  • Butter
  • 1 Glas Portwein (rot)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Entenbrust waschen und trocken tupfen. Auf der Hautseite kreuzweise mit einem scharfen Messer einritzen.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Entenbrust auf der Hautseite scharf anbraten. Einmal kurz wenden und nochmals kurz anbraten. Danach in Alufolie einwickeln und ruhen lassen.
  3. Die Erdäpfel schälen, waschen und würfeln. Anschließend in ausreichendem Salzwasser kochen.
  4. Vom Bratensatz der Entenbrust die Sauce ziehen: Dazu Portwein, Cognac, Kalbsfond und Trüffelscheiben zum Bratensatz geben. Die Sauce für ca. 30 Minuten auf niedriger Temperatur ziehen lassen, damit sich das Trüffelaroma entfalten kann. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Erdäpfel abgießen, kurz in einer heißen Pfanne mit Butter und Trüffelscheiben schwenken.
  6. Kurz vor dem Servieren die Sauce mit eiskalter Butter binden. Die Entenbrust aufschneiden und mit Sauce und Erdäpfeln auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Tipp

Dazu passt gut ein leicht blanchierter, gewürzter Blattspinat.

  • Anzahl Zugriffe: 3022
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Entenbrust mit Trüffel-Sauce und Trüffel-Erdäpfel

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Entenbrust mit Trüffel-Sauce und Trüffel-Erdäpfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Entenbrust mit Trüffel-Sauce und Trüffel-Erdäpfel