Ente mit Ingwersauce, Thit Vit Voi Xot Gung

Zutaten

Portionen: 4

Ho Chi Min Ente:

  • Salz
  • 1 Fünfgewürz (Pulver)
  • 0.5 TL Ingwer (fein gehackt)
  • 0.5 TL Knoblauch (fein gehackt)
  • 0.5 TL Scharfe Sojapaste
  • 1 Ofenfrische Ente; 3-4 halbes Kilo
  • 100 ml Wasser
  • 15 g Zucker
  • Lebensmittelfarbe

Weiter Geht'S Mit:

  • 450 g Ho Chi Min Ente
  • Pflanzenöl (zum Braten)
  • 12 Scheibe(n) Ingwer (schmale Scheiben)
  • 1.5 EL Scharfe Sojapaste
  • 1.5 EL Süsse Sojapaste; oder
  • Hoisinsauce
  • 1.5 TL Reiswein
  • 2 EL Nuoc Nam Sauce; nach Belieben
  • 1 TL Knoblauch (fein gehackt)
  • 1 EL Chiliöl
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • 225 ml Hühnerfond
  • 1 Rote Jungzwiebel; in feinste Streifchen geschnit
  • 1 Rote Chilischote; frisch und in feinste Steifen geschitten oder evtl. getrock net und zerstoßen
  • 2 TL Maismehl; mit ein kleines bisschen
  • Wasser angerührt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Ho Chi Min Ente Salz, Fünf-Gewürz-Ingwer, Knoblauch, Pulver und Sojapaste mischen. Die Ente innen damit bestreichen und an beiden Enden zunähen. Restliche Ingredienzien gut mischen und die gesamte Ente außen damit bepinseln. Jetzt die Ente mit der Brust nach oben sieben Stunden auf einem Gitter an einem abkühlen Ort abtrocknen.
  2. Herd auf 200 °C vorwärmen. Das Gitter mit der Ente in einen Bräter stellen und eine Stunde rösten. Wenn die Haut zu verkohlen droht, Temperatur reduzieren. (Ideal ist es, wenn die Ente auf orientalische Art, also aufrecht gebraten wird, aber bei den meisten Backöfen ist das nicht möglich. Die Ente auf dem Rücken zu rösten, ist die zweitbeste Lösung.)
  3. Das gare Entenfleisch in großen Stücken von den Knochen lösen und in gleichmässige Stücke schneiden (1 x 2.5 cm) Öl im Wok erhitzen, bis es raucht, die Entenstücke unter Rühren ein paar min rösten.
  4. Beiseite stellen, gut abrinnen.
  5. Wok leeren und auswischen, wiederholt Öl erhitzen und den Ingwer unter Rühren herzhaft anbraten. Sojapasten hinzfügen, Entenstücke wiederholt in den Wok befüllen und dann Reiswein, Nuoc Mam Chiliöl, Sauce, Knoblauch, Zucker und Salz untermengen. Noch ein paar min unter Rühren anbraten.
  6. Hühnerfond aufgießen. Sobald er zu machen beginnt, Temperatur reduzieren und offen fünf min leicht wallen. Hitzezufuhr erhöhen, Frühlingszwiebeln und Chili zufügen und eine Minute stark machen; dann Maismehl untermengen.

  • Anzahl Zugriffe: 924
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Ente mit Ingwersauce, Thit Vit Voi Xot Gung

  1. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 25.03.2015 um 21:10 Uhr

    Klingt sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ente mit Ingwersauce, Thit Vit Voi Xot Gung