Emmentaler-Greyerzer-Souffle Mit Gemüse

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Romanesco
  • 150 g Fenchel
  • 100 g Peporoni, gelb
  • 100 g Rüebli (*)
  • 1 Zwiebel (ca. 80g, mittelgroß)
  • 3 Knoblauchzehen
  • Butter (für die Form)

Soufflemasse:

  • 40 g Butter
  • 60 g Weissmehl; bzw. Halbweissmehl
  • 450 ml Milch
  • 5 Eidotter
  • 5 Eiklar
  • 150 g Old-Emmentaler, gerieben
  • 50 g Gruyère (gerieben)
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Salz
  • 0.5 Bund Peterli, fein geschnitten
  • 0.5 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Alles Gemüse spülen rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), den Romanesco in kleine Rosen, Fenchel und Peporoni in Streifchen, Rüebli in Würfeli schneiden.
  2. Alles in wenig Salzwasser 5-8 Min. vorkochen.
  3. Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, Zwiebel in feine Streifen, Knoblauch in Scheiben schneiden.
  4. Vorgekochtes Gemüse abrinnen, in große, gebutterte Gratinform Form, Zwiebeln beimengen, am Schluss den Knoblauch darüberstreuen.
  5. Backrohr auf 180 °C vorwärmen.
  6. Für die Soufflemasse die Butter in Pfännchen zerrinnen lassen, Mehl im Sturz hinzufügen, unter Rühren kurz weichdünsten.
  7. Anschließend die Milch hinzufügen mit Schwingbesen glattrühren, 2-3 Min. auf kleiner Flamme sieden.
  8. Geriebenen Käse beifügen und unter Rühren in der Menge zerrinnen lassen, nachwürzen, Bratpfanne von dem Küchenherd ziehen und die Menge ein klein bisschen auskühlen.
  9. Dotter und gehackte Küchenkräuter hinzufügen, gut vermengen.
  10. Eiklar zu Eischnee aufschlagen, vorsichtig unter die Menge ziehen, dann auf der Stelle über das Gemüse gleichmäßig verteilen.
  11. geben in den Herd schieben (unteres Drittel) und das Gericht derweil 25 min backen.
  12. Dazu passt z. B. ein Nüsslisalat.
  13. Für 2 Leute:
  14. Masse für Gemüse halbieren. Soufflemasse machen aus: 20 g Butter, 30 g Mehl, 2 dl Milch und 3 Eiern. Kleinere Gratinform verwenden.
  15. Zubereitungszeit: in etwa 50 min
  16. Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 724
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Emmentaler-Greyerzer-Souffle Mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Emmentaler-Greyerzer-Souffle Mit Gemüse