Apfelstrudel

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Strudelteig; fix fertig
  • 250 g Säuerliche Äpfel; abgeschält, gewürfel
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL Zucker
  • 0.5 TL Vanillezucker
  • 0.5 TL Zimt (Pulver)
  • 2 EL Haselnüsse (gerieben)
  • 50 g Butter (flüssig)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Strudelteig, fix fertig aus der Migros, je Paket sind zwei Strudelteig drin. Den Strudelteig vor dem Füllen mit flüssiger Butter bepinseln. Säuerliche Äpfel, abgeschält, gewürfel, Zucker, Rosinen, Vanillezucker, Zimtpulver, Haselnüsse, gerieben mischen. Füllung auf Strudelteig gleichmäßig verteilen, Strudel mit Füllung einrollen.
  2. Butter, flüssig Strudel innen und außen bepinseln. Bei 190 °C (Umluft 170 °C ) 30 bis 40 min backen.

  • Anzahl Zugriffe: 3369
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Apfelstrudel

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 23.07.2016 um 07:40 Uhr

    Wir legen die Rosinen vorweg gerne in etwas Rum ein.

    Antworten
  2. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 18.12.2015 um 14:59 Uhr

    Sehr gut !

    Antworten
  3. liss4
    liss4 kommentierte am 02.03.2015 um 11:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 10.02.2014 um 14:12 Uhr

    Jetzt ist das Rätsel gelöst: en ist das ungarische Kurzwort für Rosinsn ----;-))

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelstrudel