Eingebrannte Erdäpfel

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die eingebrannten Erdäpfel die Erdäpfel in Salzwasser kochen, abseihen und schälen.
  2. Zwiebel in Öl anlaufen lassen, Mehl dazugeben und eine leichte Einbrenn zubereiten. Mit Wasser oder Suppe aufgießen. Erdäpfel in dünne Scheiben schneiden und dazugeben.
  3. Die eingebrannten Erdäpfel mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.

Tipp

Zu den eingebrannten Erdäpfel passt sehr gut gekochtes Rindfleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 16763
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Eingebrannte Erdäpfel

  1. Mioljetta
    Mioljetta kommentierte am 22.09.2020 um 06:15 Uhr

    Ich gebe noch klein geschnittene Cornichons und Kapern in die Sauce. LG

    Antworten
  2. picobaerli
    picobaerli kommentierte am 19.02.2018 um 09:27 Uhr

    Frische Kräuter dazu lecker

    Antworten
  3. Huma
    Huma kommentierte am 19.02.2018 um 07:51 Uhr

    Frisch geschnittene Dille paßt auch sehr gut zu den Kartoffeln.

    Antworten
  4. bubulala
    bubulala kommentierte am 18.02.2018 um 16:44 Uhr

    Etwas frische Petersilie darüber schmeckt herrlich

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 12.02.2015 um 10:30 Uhr

    Probiers mal mit halb Erdäpfel, halb Kartoffeln ( kleiner Faschingsscherz ) LG!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eingebrannte Erdäpfel