Einfache Marmeladenkrapferl

Zubereitung

  1. Zunächst den Teig zubereiten: Dazu Butter cremig rühren und mit allen anderen genannten Zutaten zu einem glatten Teig zusammenkneten. Abdecken und ca. 30 Minuten an einem kühlen Ort rasten lassen.
  2. Nach ca. 20 Minuten Rastzeit das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech fetten oder mit Backpapier auslegen.
  3. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf das vorbereitete Backblech setzen. In die Mitte jeder Kugel eine kleine Mulde drücken und diese mit Marmelade befüllen. Im heißen Rohr in 10-12 Minuten goldgelb backen.
  4. Die Marmeladenkrapferl abkühlen lassen und in gut verschließbaren Keksdosen aufbewahren.

Tipp

Gut verpackt in der ichkoche.at-Keksschachtel eignen sich einfache Marmeladenkrapferl hervorragend als nettes, vorweihnachtliches Mitbringsel zur nächsten Adventjause!

Keksschachtel: Zur Videoanleitung!

  • Anzahl Zugriffe: 6851
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Marmeladenfüllung bevorzugen Sie?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Einfache Marmeladenkrapferl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Einfache Marmeladenkrapferl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen