Eierspeis mit Speck

Zubereitung

  1. Zunächst ein wenig Butter in eine Bratpfanne geben. Die Zwiebel schälen, klein schneiden, den Speck in Würfel schneiden und mit der Zwiebel in der Pfanne anbraten.
  2. Die Eier in einen geeigneten Behälter schlagen, den Schnittlauch dazugeben und beides durchrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Eimasse zum Speck und den Zwiebeln leeren, vermischen und die Eierspeis fertig braten.

Tipp

Verfeinern Sie die Eierspeis beliebig noch mit klein geschnittenen Tomaten oder Paprika.

  • Anzahl Zugriffe: 4386
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Eierspeis oder Spiegelei?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eierspeis mit Speck

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Eierspeis mit Speck

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 21.07.2016 um 06:41 Uhr

    Sehr gutes Rezept!

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 04.03.2016 um 09:23 Uhr

    Eierspeis hab ich schon in vielen Varianten gemacht, aber das mit Speck kannte ich noch nicht und werd es demnächst ausprobieren. Klingt ja total lecker :) Danke für das Rezept!!

    Antworten
  3. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 22.02.2016 um 17:39 Uhr

    Wir möchten demnächst final einen fein geräucherten Hirschrohschinken in ganzen feinen Stücken "drüber" geben.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eierspeis mit Speck