Eierlikör-Spekulatius Schichtdessert

Zubereitung

  1. Trockenfrüchte kleinwürfelig schneiden und mit dem Saft einer halben Orange marinieren. Ricotta mit dem Eierlikör vermischen.
  2. Je ein Spekulatius in 3 Gläser zerbröseln, je ein TL Trockenfrüchte darüber geben und dann je 2 EL von der Ricotta-Eierlikör-Creme darüber schichten.
  3. Die Schritte nochmals wiederholen und mit je einem ganzen Spekulatius und den restlichen Trockenfrüchten garnieren.

Tipp

Die Trockenfrüchte können variieren, es schmecken z.B. auch Cranberries, getrocknete Apfelringe, Feigen, Rosinen, etc..

  • Anzahl Zugriffe: 628
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eierlikör-Spekulatius Schichtdessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Eierlikör-Spekulatius Schichtdessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen