Eier-Schinken-Nudeln

Zubereitung

  1. Für die Eier-Schinken-Nudeln Penne in Salzwasser al dente kochen. Schinken in Streifen oder Würfel schneiden.
  2. Die Penne abseihen, Eier mit einer Gabel versprudeln, Penne mit Eiern, Schinken und Öl vermischen und Eier kurz stocken lassen.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Eier-Schinken-Nudeln servieren.

Tipp

Die Eier-Schinken-Nudeln nach Belieben mit Schnittlauch verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 8616
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eier-Schinken-Nudeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Eier-Schinken-Nudeln

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 22.05.2018 um 08:56 Uhr

    Paprikastreigen hören sich nach einer sehr guten Ergänzung an! Danke für den tollen Tipp

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 22.05.2018 um 08:33 Uhr

    5 Sterne von mir. Mit verschiedenen Kräutern, Paprikastreifen vermengen - Salat dazu und fertig.

    Antworten
  3. bubulala
    bubulala kommentierte am 07.05.2018 um 22:55 Uhr

    Die Menge an Schinken ist jedem selbst überlassen. Man kann statt Schinken auch andere Wurst nehmen oder verschiedene Wurstsorten mischen. Eignet sich such gut sls Resteverwertung. Gut schmeckt es such wenn man zum Schinken noch etwas Käse mischt

    Antworten
  4. evagall
    evagall kommentierte am 07.05.2018 um 22:42 Uhr

    ich werde mindestens die doppelte Menge an Schinken nehmen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eier-Schinken-Nudeln