Ebly-Spinat-Auflauf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by KiloCoach.com

Zubereitung

  1. Für den Ebly-Spinat-Auflauf zunächst Ebly nach Anleitung kochen.
  2. Den Zwiebel in Öl leicht anrösten und den Blattspinat dazu geben und mitrösten - nach Geschmack würzen und den Sauerrahm einrühren.
  3. Den gekochten Ebly mit der Spinat-Rahm-Mischung vermengen und in eine gefettete Auflaufform füllen, mit Tomatenscheiben belegen und mit geriebenem Käse bestreuen.
  4. Bei 180 °C ca. 50 Minuten überbacken.
  5. Den Ebly-Spinat-Auflauf gleich servieren.

Tipp

Dieses Rezept für Ebly-Spinat-Auflauf wurde uns von KiloCoach.com zur Verfügung gestellt.

Hier erfahren Sie mehr zu dem alltagstauglichen und effektiven Online-Abnehmprogramm:
Zu KiloCoach.com

  • Anzahl Zugriffe: 107655
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie sagen Sie zu diesem Getreide?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ebly-Spinat-Auflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare66

Ebly-Spinat-Auflauf

  1. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 13.02.2016 um 14:46 Uhr

    Ich habe ein ähnliches Rezept aus Griechenland mitgebracht, die wird mit Reis und mit reichlich Dille gemacht.

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 08.01.2016 um 18:35 Uhr

    Frage. muss es unbedingt Ebly sein, müsste doch mit anderen Reis auch gehen.

    Antworten
  3. mimimi
    mimimi kommentierte am 19.01.2016 um 20:54 Uhr

    Würde wahrscheinlich auch mit anderen Getreidesorten wie Dinkel oder Urkorn gut funktionieren.

    Antworten
  4. atinanomolas
    atinanomolas kommentierte am 09.01.2019 um 11:16 Uhr

    hört sich gut an, aber......warum 50 min überbacken ???? denke, dass 20 min auch reichen

    Antworten
    • ichkoche.at / Maria L.
      ichkoche.at / Maria L. kommentierte am 09.01.2019 um 12:43 Uhr

      Liebe atinanomolas, selbstverständlich kann die genaue Backzeit je nach Backrohr variieren, da jedes Gerät unterschiedlich stark & schnell aufheizt - möglicherweise sind 20 Minuten bei manchen Geräten also tatsächlich ausreichend. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ebly-Spinat-Auflauf