Dreatschnkoh

Für die Dreatschnkoh Zwiebeln in heißem Schmalz anlaufen lassen, Erdäpfel beifügen und rösten. Grieß salzen, mit kochendem Wasser übergießen und

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 kg Erdäpfel (speckig, gekocht, abgekühlt, feinblättrig geschnit)
  • 250 ml Wasser
  • 250 g Grieß
  • 2 Zwiebeln (fein geschnitten)
  • Schweineschmalz (zum Braten)
  • 8 Eier (versprudelt)
  • Salz

Zubereitung

  1. Für die Dreatschnkoh Zwiebeln in heißem Schmalz anlaufen lassen, Erdäpfel beifügen und rösten. Grieß salzen, mit kochendem Wasser übergießen und aufquellen lassen. Dann über die Erdäpfel schütten. Mit Salz abschmecken. Versprudelte Eier darüber geben und nochmals kurz durchrösten.

Tipp

Dieses kräftigende Holzfällergericht wird meist mit grünem Salat oder warmem Speckkrautsalat serviert.

  • Anzahl Zugriffe: 3222
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Dreatschnkoh

  1. Francey
    Francey kommentierte am 09.11.2015 um 10:15 Uhr

    lecker

  2. gackerl
    gackerl kommentierte am 28.10.2015 um 10:56 Uhr

    tolles rezept

  3. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 02.10.2015 um 13:21 Uhr

    sättigend

  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 30.06.2015 um 19:20 Uhr

    mmh

  5. omami
    omami kommentierte am 06.08.2013 um 13:10 Uhr

    Steirischer gehts nicht

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dreatschnkoh