Dhukhla machhi - Fischfilets an würziger Joghurtsauce

Zutaten

Portionen: 4

Sauce:

  • 2 EL Öl
  • 2 EL Zwiebeln (fein gehackt)
  • 300 ml Joghurt (natur)
  • 1 EL Knoblauch (feingehackt)
  • 1 TL Ingwer (frisch, fein gehackt)
  • 1 TL Chili-Gewürz
  • 0.5 TL Kurkuma (gemahlen)
  • 1 TL Koriander (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sauce: Das Öl erhitzen, die Zwiebeln beigeben und glasig anziehen. Alle übrige Sauce-Ingredienzien in eine geeignete Schüssel geben und gut mischen. Zu den Zwiebeln geben und ungefähr 10 min leicht wallen. Bei Bedarf ein klein bisschen Wasser beigeben.
  2. Die Fischfilets würzen und im Mehl auf die andere Seite drehen. Das Öl in erhitzen und die Fischfilets rösten.
  3. Auf aufgeheizten Teller anrichten, Mit der Sauce überziehen.
  4. * Priya Darshini, Hotel Karni Bhawan, Jodhpur
  5. Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 683
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Dhukhla machhi - Fischfilets an würziger Joghurtsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dhukhla machhi - Fischfilets an würziger Joghurtsauce