Cremiges Kartoffelgratin

Zutaten

Portionen: 2

  • 500 g Kartoffeln
  • 100 g Schmelzkäse
  • 125 ml Schlagobers
  • 60 ml Milch
  • 1/2 EL Butter
  • 100 g Gauda (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kartoffelgratin Kartoffel schälen und in 1-2 mm dicke Scheiben schneiden. In eine Auflaufform die Kartoffelscheiben schuppenartig einlegen.
  2. Nach jeder Schicht, diese mit Salz und Pfeffer bestreuen, bevor man die nächste Schicht Kartoffeln darauf legt.
  3. Den Schmelzkäse mit Milch und Obers in ein Kochtopf, unter ständigem Rühren, schmelzen und mit Muskat und Salz abschmecken.
  4. Schmelzkäsemischung über die geschlichteten Kartoffeln gießen, mit Butterflocken belegen und mit dem geriebenen Gauda bestreuen.
  5. Die Auflaufform mit Alufolie abdecken. Im, auf 220 Grad/ Heißluft vorgeheizten Backofen 60 Minuten backen.
  6. Die letzten 10 Minuten das Kartoffelgratin ohne Alufolie backen, damit die Käseschicht schön knusprig wird.

Tipp

Ein grüner Salat passt hervorragend zum Kartoffelgratin.

  • Anzahl Zugriffe: 5474
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Cremiges Kartoffelgratin

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 01.12.2015 um 15:48 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 01.12.2015 um 15:47 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 26.11.2015 um 13:04 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 18.10.2015 um 19:22 Uhr

    Mhmm, das schmeckt nach mehr, danke!

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 21.07.2015 um 19:54 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cremiges Kartoffelgratin