Couscous nach Art des Hauses

Zutaten

Portionen: 4

  • Olivenöl
  • 3 TL Senfkörner
  • 4-5 EL Cashewnüsse (ungesalzen)
  • 400 g Gemüse (Paprikaschoten (rot, gelb, grün), Zucchini, Karotten)
  • 1-2 TL Currypulver (Madras)
  • 500 ml Wasser
  • 300 g Couscous
  • 3-4 EL Rosinen
  • 250 g Cocktailtomaten
  • Petersilie (frische)
  • Salz (nach Belieben)
  • Pfeffer (nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Couscous nach Art des Hauses in einer großen beschichteten Pfanne Olivenöl erhitzen. Senfkörner darin erhitzen bis sie "springen".
  2. Cashewnüsse hinzufügen und hellbraun "rösten" lassen. Würfelig geschnittenes Gemüse und Currypulver hinzufügen und kurz anschwitzen lassen.
  3. Mit heißem Wasser ablöschen und Rosinen zugeben. Salzen und pfeffern und so lange köcheln bis das Gemüse gar ist (ca.10 Minuten).
  4. Couscous einstreuen und einige Minuten quellen lassen. Eventuell noch ein wenig heißes Wasser beigeben. Cocktailtomaten vierteln und unterrühren.
  5. Abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreuen und das Couscous nach Art des Hauses servieren.

Tipp

Wer keine Cashewnüsse mag, kann sie gegen Erdnüsse, oder ein beliebiges anderes Eiweiß (Soja, Fleisch, Fisch, …) austauschen.

Lieber weniger Wasser nehmen und bei Bedarf nachgießen. D

Couscous nach Art des Hauses lässt sich super ins Büro mit nehmen und schmeckt auch kalt sehr gut.

  • Anzahl Zugriffe: 56132
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare32

Couscous nach Art des Hauses

  1. AnTrea
    AnTrea kommentierte am 18.07.2018 um 18:02 Uhr

    ich bin ganz begeistert von diesem tollen Rezept! Ich habe noch etwas getrocknete Chilis reingegeben, für die nötige Schärfe, es hat ganz hervorragend geschmeckt!

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 20.08.2017 um 10:44 Uhr

    ich nehme Gemüse welches gerade im Garten wächst

    Antworten
  3. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 12.12.2016 um 14:27 Uhr

    Etwas Zitronensaft, Ras el Hanout und Kreuzkümmel dazu schmeckt prima!

    Antworten
  4. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 23.03.2016 um 15:03 Uhr

    Koche ich heute nach und werde noch mit etwas Ras el Hanout würzen.

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 23.03.2016 um 15:56 Uhr

      Das passt sicher gut dazu! :)

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Couscous nach Art des Hauses