Cioppino

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 EL Pflanzenöl
  • 100 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 100 g Paprikas
  • 150 g Stangensellerie
  • 4 Paradeiser; abgezogen
  • 0.5 TL Salz
  • 0.25 TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Dungeness Crabs; bzw. Taschenkrebse, 1 kg
  • 300 g Klaffmuscheln; oder Jacobsmuscheln, ausgelöst
  • 1000 g Miesmuscheln
  • 1 EL Petersilie (gehackte)
  • 500 ml Kalifornischer Wein; trockener
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Öl in einem Kochtopf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin hell anschwitzen.
  2. Paprikas und Sellerie in Würfel schneiden, dazugeben und 5 bis 6 min weichdünsten.
  3. Die Paradeiser dazugeben, das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Von den Dungeness Crabs nur die angeknackten Scheren und das ausgelöste Fleisch aus dem Panzer verwenden.
  5. Das Fleisch der Klaffmuscheln mit Rogen dazugeben.
  6. Die Miesmuscheln unter fliessendem Wasser bürsten, entbarten und hinzfügen. Mit Petersilie überstreuen und dem Wein begießen, bei milder Hitze auf dem Küchenherd oder evtl. im Backrohr ungefähr 15 min gardünsten.

  • Anzahl Zugriffe: 1330
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Cioppino

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cioppino