Chili con Carne

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Chili con Carne zunächst Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden (getrennt voneinander). Den Zwiebel mit einer Prise Zucker und Salz langsam (ca. 15. Minuten), bei niedriger Temperatur, dünsten.
  2. Die Temperatur erhöhen (damit es richtig zu braten beginnt), das Fleisch, das Tomatenmark und den Knoblauch beigeben (früher wäre er verbrannt) und kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver das Fleisch nach Belieben würzen und mit dem Fond ablöschen. Die passierten Tomaten dazu geben und ca. 1 1/2 Stunden bei niedriger Temperatur zugedeckt köcheln lassen.
  3. Danach die Schokolade einrühren, den Mais und die Bohnen beigeben und das Chili con Carne nochmals ca. 30-45 Minuten köcheln lassen.

Tipp

Ich persönlich bereite mein Chili con Carne bereits am Vortag zu, da es am nächsten Tag noch besser schmeckt.

  • Anzahl Zugriffe: 10577
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Chili con Carne

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Chili con Carne

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 28.01.2016 um 18:42 Uhr

    stimp,am nächsten tag ist besser

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 28.10.2015 um 23:15 Uhr

    die Schokolade darinn kann ich mir mit besten Willen nicht vorstellen, die esse ich lieber als Nachspeise

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 14.09.2015 um 11:14 Uhr

    Hört sich gut an.

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 30.12.2015 um 14:45 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 21.11.2015 um 10:19 Uhr

    gut.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chili con Carne