Cheesecake mit Schokoboden

Zutaten

Portionen: 6

  • 500 g Frischkäse (Philadelphia)
  • 200 g Topfen
  • 200 g Zucker
  • 100 g Schlagobers
  • 8 EL Maisstärke
  • 8 Eier
  • 30 g Creme Fraiche
  • Vanilleschote (oder Zucker)
  • Limetten Saft (und Abrieb)
  • Orangen Saft (und Abrieb)
  • Wiener Boden Schokolade (fertig gekauft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Cheesecake das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen und danach alle anderen Zutaten untermischen.
    Eine Ringform mit Butter ausstreichen und den fertigen Schokokuchen auf dem Boden fest andrücken.
  2. Danach die Frischkäsemasse darauf verteilen und im vorgeheiztem Backrohr bei 160°C  30 bis 35 Minuten backen.
    Ein superschnelles Cheesecake Rezept, auch ein Augemschmaus mit dem dunklen Schokoboden.


Tipp

Der Cheesecake kann jeder Zeit mit frischen Früchten wie Marillenstücken oder Erdbeeren aber auch mit getrockneten Cranberries verfeinert werden. Einfach unter die ungebackene Masse mischen.

  • Anzahl Zugriffe: 23778
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare36

Cheesecake mit Schokoboden

  1. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 27.08.2015 um 13:32 Uhr

    Den Boden lieber selber machen, wenn man die Zeit hat

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 28.10.2018 um 09:04 Uhr

    ein Schokoladeboden ist schnell selbst gemacht und schmeckt viel besser

    Antworten
  3. Huma
    Huma kommentierte am 21.03.2018 um 08:30 Uhr

    Auch gut schmeckt der Cheesecake, wenn man auf den fertig gebackenen Kuchenboden Marillenhälften mit der Hautseite nach unten legt und dann die Frischkäsemasse darauf gibt und diesen Kuchen bäckt.

    Antworten
  4. Steffi Bellosits
    Steffi Bellosits kommentierte am 14.08.2016 um 12:17 Uhr

    Was für einen Zucker verwende ich am besten für die Masse? Staubzucker oder Kristallzucker?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 16.08.2016 um 13:27 Uhr

      Liebe Steffi Bellosits, wir empfehlen Kristallzucker. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cheesecake mit Schokoboden