Carpaccio vom Geselchten mit Bierrettich und Wasabisenf

Zutaten

Portionen: 2

  • 50 g Geselchtes
  • 1 Stk. Bierrettich
  • 2 EL Wasabisenf
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Carpaccio vom Geselchten das Geselchte in hauchdünne Scheiben schneiden und auf Tellern auflegen.
  2. Den Bierrettich schälen und mit dem Spiralschneider in lange Bahnen schneiden, mit Pfeffer würzen. Dazu passt erfrischend scharfer Wasabisenf.

Tipp

Das Carpaccio vom Geselchten ist eine leichte und doch herzhaft würzige Jause!

Das Rezept für den Wasabisenf finden Sie HIER!

  • Anzahl Zugriffe: 2752
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Carpaccio vom Geselchten mit Bierrettich und Wasabisenf

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Carpaccio vom Geselchten mit Bierrettich und Wasabisenf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Carpaccio vom Geselchten mit Bierrettich und Wasabisenf