Butterscotch Pudding

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Zucker
  • 2 EL Maisstärke
  • 0.125 TL Salz
  • 480 ml Milch
  • 2 Eidotter; leicht verquirlen
  • 2 EL Butter
  • 1 TL Vanilleextrakt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucker, Maizena (Maisstärke) und Salz in einem Kochtopf durchrühren.
  2. Milch und Eidotter verquirlen, nach und nach in die Zucker-Mischung rühren.
  3. Alles unter dauerndem Rühren aufwallen lassen bis die Mischung brodelt und eindickt. Eine Minute unter Rühren machen. Vom Küchenherd nehmen, Butter und Vanille untermengen.
  4. In Portionsgefaesse gießen, leicht auskühlen, dann abgekühlt stellen.
  5. Nach Wunsch mit ein klein bisschen geschlagener ungesüsster Schlagobers und zerstossenen Butterscotch Tropfen garnieren.
  6. die Zuckermenge schon reduziert, 80 g würden aber genauso anbieten. Konsistenz des Puddings ist schön, nicht zu fest.

  • Anzahl Zugriffe: 1552
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Butterscotch Pudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen