Weißbrot

Zutaten

  • 1 kg Weizenmehl
  • 20 g Germ
  • 1 Prise Zucker
  • 250 ml Milch (lauwarm)
  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 EL Salz
  • Mehl (zum Bestäuben)
  • 15 g Butter (zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Weißbrot Mehl in eine ausreichend große Schüssel geben. In die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Germ hineinbröseln. Zucker daraufstreuen. Mit etwas Milch und Mehl zu einem Dampfl verrühren. Mehl darüberstäuben und das Dampfl 20 Minuten gehen. Es soll sich verdoppeln.
  2. Die restliche Flüssigkeit in das Dampfl rühren, dann das Salz. Nach und nach mit dem Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten. Er sollte sich von dem Schüsselrand lösen und komplett trocken sein.
  3. Zu einem Klumpen formen und zugedeckt 45 Minuten gehen lassen. Anschließend ein ovales, längliches Brot formen.
  4. Ein Küchentuch mit Mehl bestäuben. Das Brot darin einschlagen und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Geschirrtuch abnehmen und das Brot vorsichtig aufs Blech legen.
  5. Oberfläche mit einem scharfen Küchenmesser einige Male diagonal einkerben.
  6. Butter in der Bratpfanne erhitzen. Etwas abkühlen lassen und das Brot damit bestreichen. In den vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene schieben und das Brot 55 Minuten bei 220 °C backen.
  7. Nach 5 Minuten Backzeit die Ofentür für 5 Minuten öffnen, damit der Dampf entweichen kann. Die letzten 10 Minuten nur Oberhitze einstellen bzw. das Brot auf die obere Schiene schieben.
  8. Nach Ende der Backzeit den Backofen abdrehen und das Weißbrot im geschlossenen Küchenherd noch 10 Minuten nachbacken.

Tipp

Das Weißbrot kann beliebig zum Beispiel auch einmal mit gehackten Oliven, getrockneten Tomaten oder Kräutern gebacken werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2471
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Weißbrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Weißbrot

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 21.02.2016 um 13:27 Uhr

    Sehr gut beschrieben ! Ein gutes flaumiges Brot !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weißbrot