Bunter Rübensalat auf georgische Art

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den bunten Rübensalat auf georgische Art rote Rüben in der Schale weich dämpfen, anschließend schälen.

Pastinaken und Karotten schälen und weich dämpfen. Kräuter hacken, Jungwiebel waschen und in Ringe schneiden.

Das gedämpfte Gemüse mit der Hälfte der Kräuter und Frühlingszwiebeln, sowie mit Rahm und Mayonnaise vermengen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Einige Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Rübensalat auf georgische Art bei Zimmertemperatur mit den restlichen Kräutern und Frühlingszwiebeln bestreut servieren.

 

Tipp

Wer keine Mayonnaise im Rübensalat auf georgische Art möchte, lässt sie einfach weg und verwendet stattdessen mehr Sauerrahm.

Eine Frage an unsere User:
Womit könnte dieser Salat Ihrer Meinung nach noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 4858
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Bunter Rübensalat auf georgische Art

Passende Artikel zu Bunter Rübensalat auf georgische Art

Kommentare37

Bunter Rübensalat auf georgische Art

  1. Erika_B
    Erika_B kommentierte am 09.01.2017 um 10:46 Uhr

    Ich könnte mir gut etwas geriebenen Kren dazu vorstellen!

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 08.04.2018 um 11:49 Uhr

    Erbsen

    Antworten
  3. likely1988
    likely1988 kommentierte am 15.07.2017 um 19:58 Uhr

    Erbsen

    Antworten
  4. kwkw
    kwkw kommentierte am 26.03.2017 um 17:33 Uhr

    Birne und Kren

    Antworten
  5. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 08.02.2017 um 11:52 Uhr

    Frisch gemahlener Kümmel bzw. Kreuzkümmel.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Bunter Rübensalat auf georgische Art